Kanzlei Hannover

Buchholzer Straße 67 · 30629 Hannover · Anfahrtplan und Rotenplaner

Hannover ist die Landeshauptstadt und das Herzen Niedersachsens, für weite Bereiche Norddeutschlands Verkehrsknoten, Verwaltungsmittelpunkt und Finanzzentrum.

Aus der kleinen Siedlung der Fährleute und Flussfischer entwickelte sich die Region Hannover bis zu einem Königreich. Der Bau des Mittellandkanals und später der Autobahn schloß den alten Knotenpunkt Hannover an moderne Verkehrsnetze an. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde auf den Trümmern eine moderne Großstadt errichtet, die bis heute im Grünen geblieben ist und über bedeutsame kulturelle Einrichtungen, gute Einkaufsmöglichkeiten und überregional bedeutende Ereignissen verfügt.

Bereits 1947 wurde Hannover zur Messestadt und setzt immer noch Maßstäbe:Im Jahr 2000 durch die EXPO 2000 und seit 1986 mit der erfolgreichsten und bekanntesten Messe im Informations- und Telekommunikationsbereich, die größte Messe der Welt, der CeBIT. Mit seinen Universitäten, Forschungseinrichtungen und Fachhochschulen hat der Medizin-, Technologie- und Forschungsstandort Hannover viel zu bieten. Viele Künstler und Wissen-schaftler lebten oder wirkten in Hannover, so der Universalgelehrte und Philosoph Gottfried Wilhelm Leibniz und der Komponist Georg Friedrich Händel. Etliche Hannoveraner haben sich in der Welt einen Namen gemacht: Emil Berliner erfand das Grammophon und die Schallplatte, Anfang der 60er Jahre entwickelte Professor Walter Bruch in Hannover das PAL-Farbfernseh-System. In Hannover fuhr der erste Kleinwagen von Hanomag, Continental präsentierte den ersten Pkw-Reifen der Welt mit profiliertem Laufstreifen, und seit über hundert Jahren wird hier der Leibniz-Keks von Bahlsen gebacken.